“DAS IDEAL, ES HAT DAS STRASSENPFLASTER ERREICHT“, ODER WIE ERREICHT MAN IDEALEN STRASSENPFLASTER.

Der Garten ist nicht nur Gras, Blumen und Sträucher. Mit Pflaster kann man die Gartenfläche abwechslungsreich gestalten. Unser vielfältiges Angebot erlaubt schöne Arrangements. Sowohl rustikale und dekorative, mehrfarbige oder minimalistische Muster sind beliebt. Ist die solide Beschaffenheit und Funktionalität von Pflastersteinen wichtig, so dürfen doch auch ihre ästhetischen Werte nicht vergessen werden. Schlammige, schmutzige Steine und Unkraut in den Fugen sehen nicht gerade gut aus. Systematische Pflege, d.h. das Entfernen von Blättern, Sand und Schmutz, ist entscheidend, aber auch die Pflege der Fugen zwischen den Steinen ist sehr wichtig.

 

 

Moos, Gras und Unkraut sind nicht nur unter ästhetischen Gesichtspunkten ein Problem. Verwachsene Fugen machen die Oberfläche rutschiger, was die Sicherheit beeinträchtigt. Darüber hinaus können Wurzeln und Rhizome einzelne Würfel anheben, wodurch sie uneben werden. Um Spurrillen zu vermeiden ist Moos, Gras und Unkraut regelmäßig aus den Fugen zu entfernen, und dies sollte nach einer geeigneten Methode geschehen. Pflanzen mit einem Spaten oder Messer auszugraben und mit den Wurzeln herauszuziehen kann die Struktur des Pflasters beschädigen. Eine Drahtbürste reicht aus, um die Fugen zu reinigen, wodurch die Pflanzen nicht nur abgeschabt, sondern die Fugen auch von Schimmel, Pilzen und Schlamm befreit werden. Der Draht kann leider an der Oberfläche kratzen. Natürlich können auch Chemikalien verwendet werden, aber nach der Anwendung sollten die Pflanzen auch aus den Fugen entfernt werden. Es gibt keinen Grund, sich selbst etwas vorzutäuschen: eine solche Arbeit ist nur in der Theorie einfach. Pflastersteine auf den Knien zu schrubben ist kaum ein Vergnügen.

 

Glücklicherweise können Sie sich die Arbeit erleichtern. Wenn Sie einen Benzinrasenmäher haben, verwenden Sie einen speziellen Kopf, der, wie eine Bürste, die angesammelten Pflanzen, Moos und kleine Verunreinigungen aus den Fugen effektiv entfernt, ohne die Oberfläche zu beschädigen. Sie erzielen schnell und einfach einen spektakulären Effekt und haben mehr Zeit, sich in Ihrem Garten zu entspannen.